Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Medizin

local dating sites in hyderabad Säureblocker in der Schwangerschaft könnten Asthma beim Kind fördern

Donnerstag, 12. Januar 2017

dpa

meine freunde finden kostenlos Edinburgh – Wenn die Mütter während der Schwangerschaft Mittel gegen Sodbrennen eigenommen haben, erkranken die Kinder in den ersten Lebensjahren häufiger an Asthma. Zu dieser Einschätzung kommt eine Meta-Analyse im Journal of Allergy and Clinical Immunology (2017; doi: 10.1016/j.jaci.2016.09.046).

frauen kennenlernen free Sodbrennen ist vor allem im zweiten und dritten Trimenon, wenn die Gebärmutter auf die Eingeweide drückt, ein häufiges Symptom. Die Initialbehandlung besteht in der Einnahme eines Antazidums, das die Schwangeren in der Apotheke rezeptfrei erhalten. Wenn die Beschwerden anhalten, verschreiben die Ärzte zunächst einen H2-Rezeptor-Antagonisten.

Anzeige

frauen kennenlernen fehler Protonenpumpeninhibitoren werden nur mit großer Zurückhaltung verordnet, weil in tierexperimentellen Studien bei einigen Substanzen Hinweise auf Foetotoxizität gefunden wurden. Pantoprazol und Rabeprazol sind kontraindiziert, Omeprazol soll laut den Leitlinien nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abwägung eingesetzt werden.

frauen kennenlernen frankfurt Seit einigen Jahren wird noch ein ganz anderes Risiko diskutiert.  Eleonora Dehlink von der Harvard Medical School in Boston hatte bei der Analyse von Krankenregistern in Schweden herausgefunden, dass Kinder von Müttern, denen in der Schwangerschaft zur Behandlung von Sodbrennen Säureblocker verordnet worden waren, häufiger an Asthma erkranken (Clin Exp Allergy 2009;39: 246-53). Inzwischen sind weitere Studien hinzugekommen, die ein Team um Bright Nwaru von der Universität Edinburgh jetzt ausgewertet hat.

frauen kennenlernen fitnessstudio Die Forscher kommen auf der Basis von 1,6 Millionen Personen und einer Nachbe­obachtungszeit von fünf bis 14 Jahren zu dem Ergebnis, dass die Verordnung von H2-Rezeptor-Antagonisten mit einem um 46 Prozent erhöhten Risiko der Kinder auf eine Asthmaerkrankung verbunden ist. Die Einnahme von PPI war mit einem Anstieg um 30 Prozent assoziiert.

testsieger singlebörse test Der Grund für die Assoziation ist unklar. Eine Überlegung geht davon aus, dass die Magensäure einen Schutz vor Allergenen vermittelt, weil sie die Antigene (Proteine) im Magen denaturiert. Ohne Magensäure könnten vermehrt unveränderte Antigene vom Darm resorbiert werden, über den Kreislauf der Mutter den Feten erreichen und dort die spätere Immunreaktion des Kindes prägen, was zumindest in einer tierexperimentellen Studie gezeigt werden konnte (Clin Exp Allergy 2010; 40: 1091-8).

best dating site california Ob diese Befunde auf den Menschen übertragbar sind, ist indes unklar. Die Autoren weisen selbst darauf hin, dass sich aus den Daten keine Kausalität ableiten lässt, und Samantha Walker von der Stiftung Asthma UK gibt zu bedenken, dass sich die Forschung noch in einem sehr frühen Stadium befinde. Werdende Mütter sollten weiterhin alle Medikamente erhalten, die sie zur Behandlung des Sodbrennens benötigen.

frauen erfolgreich kennenlernen © frauen kennenlernen esslingen rme/dromskolr.gq

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

partnersuche badoo fotos

frauen kennenlernen erlangen Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie partnersuche badoo deutschland sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Nachrichten zum Thema

26.04.17
US-Studie hält ambulante Appendektomie für sicher
Los Angeles – Einige US-Kliniken haben begonnen, Appendektomien ambulant durchzuführen. Unter strengen Vorsichtsmaßnahmen hat sich dies in einer prospektiven Beobachtungsstudie im Journal of the......
26.04.17
Washington – Die United States Preventive Services Task Force (USPSTF), eine unabhängige Expertengruppe, die für das US-Gesundheitsministerium Empfehlungen erstellt, sieht in der regelmäßigen......
11.04.17
Passau/München – Frauen mit Problemen in der Schwangerschaft und Eltern mit kranken Neu- und Frühgeborenen können in Passau jetzt ein neues Beratungs- und Unterstützungskonzept namens „PAula“ nutzen.......
11.04.17
Berlin – An der Charité – Universitätsmedizin Berlin sind gesunde Vierlinge geboren worden. Die vier Mädchen erblickten heute per Kaiserschnitt im Minutentakt das Licht der Welt. Die Kinder wiegen......
05.04.17
Leipzig – In einem nach Kenntnis der Stadt bundesweit einmaligen Pilotprojekt gibt es in Leipzig Geburtsurkunden jetzt direkt im Krankenhaus. An zwei Tagen in der Woche kommen Beamte des Standesamtes......
31.03.17
Bundestag beschließt Reform des Mutterschutzrechts
Berlin – Der Deutsche Bundestag hat gestern Änderungen des Mutterschutzgesetzes beschlossen. Damit haben nun auch Schülerinnen und Studentinnen ein Recht auf Mutterschutz. Danach können sie zukünftig......
30.03.17
Wissenschaftler bewerten subklinische Schilddrüsen­unterfunktion während der Schwangerschaft neu
Rhode Island – Wissenschaftler haben sich jetzt gegen ein allgemeines Schilddrüsenscreening von Schwangeren und die Behandlung einer latenten Schilddrüsenunterfunktion während der Schwangerschaft......
VG Wort

Fachgebiet

Anzeige

Themen suchen

A
Ä
B
C
D
E
F
G
H
I
K
L
M
N
O
Ö
P
Q
R
S
T
U
Ü
V
W
Y
Z
Suchen

Weitere...

Login

frauen kennenlernen nürnberg Loggen Sie sich auf frauen kennenlernen new york Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

frauen näher kennenlernen Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das frauen kennenlernen niedersachsen aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

frauen kennenlernen nienburg Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: frauen kennenlernen nach trennung Der tagesaktuelle Newsletter

Aktuelle Kommentare

Archiv

RSS

partnervermittlung in polen stettin

frauen kennenlernen nö Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie partnervermittlung in polen abonnieren.

Anzeige